Handverlesen: Naturbelassene Texte Für Den Morgen Danach

Handverlesen: Naturbelassene Texte Für Den Morgen Danach

Autor : Christian Bosse,ulrike Gastmann
Geschlecht : Bücher,
lesen : 4368
Herunterladen : 3640
Dateigröße : 24.19 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Handverlesen: Naturbelassene Texte Für Den Morgen Danach

Selbst in der harmonischsten Beziehung gelangt man irgendwann an den Punkt, an dem man sich nur noch wenig zu sagen hat oder der Partner schlichtweg einmal mundtot gemacht werden will. Viele von uns empfinden diese Erkenntnis als schmerzlich, manche ertrinken in Selbstvorwürfen, realistische Typen beschuldigen den Anderen. Eine unschöne und zermürbende Situation, der Paare bisher oft mit großer Hilflosigkeit begegneten: innere Emigraton, Scheidung, Gattenmord, andere wiederum gingen bis zum Äußersten - zur Paartherapie. Aus diesem Grunde freuen wir uns außerordentlich, mit dem vorliegenden Heftchen einen Vorboten des radikalen Umschwungs präsentieren zu können und Ihnen damit eine praktische und vor allem rasch wirksame Hilfe an die Hand geben zu können. Mit den darin enthaltenen sorgsam ausgewählten Buchstabenkombinationen finden Sie mannigfaltige Gelegenheit, den Partner mit ihrer Vorlesekunst am beliebigen Ort schwer zu beeindrucken und ihn endlich ein mal wieder als jenen Menschen zu erleben, der er war, als er sich noch nicht an Sie gefesselt sah: anspruchslos, heiter, sinnenfroh, gelassen, zufrieden, vielleicht sogar sympathisch. Geraten Sie darüber gern ein wenig aus dem Häuschen! Möglicherweise aber gehören Sie einfach zu jener Sorte Zeitgenossen, die es genießt, reden zu dürfen während Hundertschaften an Zuhörern gebannt schweigen müssen. Auch in diesem Falle finden Sie hier einen abwechslungsreichen Fundus an Kolumnen, Gedichten und schwer einsortierbaren Textsorten - in zahlreichen Lesungen erprobt, nicht selten sogar am lebenden Publikum. Damit Sie sich jedoch nicht allzu sehr uns gegenüber im Vorteil wähnen, finden Sie die Texte in der Rohfassung vor. Naturbelassen eben – mit allen Fallstricken und Hindernissen, die ein noch nicht ganz bearbeiteter Text hat. Empfinden Sie nach, wie man sich fühlt, wenn man coram publico einen fulminanten grammatischen Schnitzer zu managen hat, wenn der Satzanfang partout kein passendes Satzende findet oder ein völlig verunstaltetes Wort spontan neu gedeutet werden muss. Ihre Zuhörer werden Sie lieben – für Ihr backfischhaftes Erröten, Ihr an Hugh Grant erinnerndes Stammeln oder Ihre hilflose Günter-Jauch-Gestik.

Wie Wir Zeichnen, Was Wir Zeichnen

Wie Wir Zeichnen, Was Wir Zeichnen

Autor : E. G. Lutz
Geschlecht : Bücher, Freizeit, Haus & Garten, Freizeit & Hobby,
lesen : 2652
Herunterladen : 2210
Dateigröße : 14.69 MB