Häschen Klein, Ging Allein...: Ein Lustiges Bilderbuch

Häschen Klein, Ging Allein...: Ein Lustiges Bilderbuch

Autor : Herbert Kranz,fritz Koch-Gotha
Geschlecht : Bücher, Kinderbücher, Feiertage & Feste,
lesen : 4212
Herunterladen : 3510
Dateigröße : 23.33 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Häschen Klein, Ging Allein...: Ein Lustiges Bilderbuch

Über den Autor und weitere Mitwirkende Herbert Kranz (1891 – 1973) studierte in Berlin und Leipzig Germanistik, Philosophie und Geschichte. Ab 1918 begann er mit eigenen schriftstellerischen Versuchen und hatte verschiedene Anstellungen im Literaturbereich u.a. als Dramaturg und Regisseur oder als Redakteur diverser Zeitungen und Zeitschriften. Ab 1945 war er freier Schriftsteller. Seine größten schriftstellerischen Erfolge feierte Herbert Kranz auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendliteratur.Fritz Koch-Gotha lebte von 1877 bis 1956. Der Sohn eines Landmanns und Offiziers in Eberstädt bei Gotha studierte zuerst an der Kunstakademie in Leipzig und dann – unter der Leitung des Landschaftsmalers Hans Thoma – an der Akademie in Karlsruhe. Anschließend arbeitete er als freischaffender Illustrator, ab 1902 in Berlin, wo er zum ständigen Mitarbeiter der dortigen „Illustrierten Zeitung“ und zum meistbeschäftigten Zeichner des Ullstein-Verlages wurde. Er war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert einer der bekanntesten und beliebtesten Illustratoren Deutschlands. 1924 erschien im Alfred Hahn’s Verlag „Die Häschenschule“, deren Text von Albert Sixtus stammt. Sie wurde zu einem der bekanntesten deutschen Bilderbücher. Die vermenschlichten Hasenfiguren in den realistisch-karikaturistischen Zeichnungen in diesem Buch spiegeln das Kleinbürgertum der damaligen Zeit wider.

Scharfe Sachen Zum Lachen

Scharfe Sachen Zum Lachen

Autor : Reinhard Habeck (Hrsg.)
Geschlecht : Bücher, Erotik, Sex-Ratgeber,
lesen : 1950
Herunterladen : 1625
Dateigröße : 10.80 MB